=) www.goldensweetbunny.de.tl (=
 

Story 2

Sie merkte gleich, dass etwas anders was. Sie umarmte ihn wie immer, doch er wies sie zurück.
Er stand auf und sagte: "ich liebe dich nicht mehr! Es gibt jemanden anders für mich!". Mit diesen Worten lies er sie stehen und ging nach Hause. Sie sank auf den boden und weinte. Er war ihre erste große Liebe gewesen und hatte ihr mehr als alles andere auf der Welt bedeutet. Sie wusste nicht, wie lange sie schon in ihrem Zimmer saß und weinte, als sie einen Entschluss fasste. Was hat das Leben eigentlich noch für einen Sinn, wenn man von der Person, die man am meisten liebt, nicht mehr geliebt wird?! Alles kam ihr plötzlich total sinnlos vor. Also wollte sie sich umbringen. Hauptsache schnell weg von allem. In diesem Moment war tot sein für sie die schönste Sache der Welt. Somit konnte sie alles hinter sich lassen und stellte es sich wunderbar vor, nicht mehr von den anderen komisch angeguckt zu werden, nur weil sie nicht ihrem Style entsprach. Am besten war es dann allerdings, dass sie ihn nie mit einer anderen sehen zu brauchte.

Ihm liefen die Tränen übers gesicht, als er zu Hause war. Doch er hätte ihr nie die Wahrheit sagen können. Dazu liebte er sie viel zu sehr. Als er gestern beim Arzt saß und den AIDS -Test machte, war er furchtbar aufgeregt. Einen Tag vorher hatte er sich wieder einen Schuss gesetzt. Er hatte es schon oft getan, also für ihn kein Grund sich Sorgen zu machen. Als er allerdings ein paar Stunden später einen guten Kumpel traf und ihm erzählte von welchem Dealer er das Zeug hatte, änderte sich plötzlich alles. Der Kumpel erzählte ihm, dass bei dem Typen vor 3 Wochen festgestellt wurde, dass er HIV-Positiv ist. Ob er das nicht wisse, fragte er ihn. Er was total geschockt. Er hatte es nicht gewusst. Aber schließlich war bekannt, dass er und seine Kunden die gleiche Nadel benutzten. Er wusste nicht, was er tun sollte. Er lief nach Hause und überlegte da, wie es mit ihm weitergehen sollte. Nach langem grübeln entschied er sich für einen AIDS-Test, schon alleine um die Sicherheit zu haben, seine Freundin nicht anzustecken. Am nächsten Tag ließ er den Test auch gleich machen, obwohl für ihn das Ergebnis schon feststand. Die Ergebnisse sollte er erst an diesem Nachmittag bekommen, doch weil für ihn klar war das er positiv ist ging er gleich zu seiner ersten Liebe und machte Schluss. Er war gleich gegangen, nie hätte er sie leiden sehn können.

Sie überlegte immer noch, welches die beste Möglichkeit wäre, sich umzubringen. Pulsadern aufschneiden, dazu hatte sie nicht den Mut. Aufhängen wollte sie sich nicht, denn sie wollte nich, dass ihre Eltern oder ihr kleiner Bruder sie so fanden. Da fiel ihr plötzlich die Brücke ein. Ein Sprung und alles ist vorbei. Sie schrieb einen Brief:
"Lieber Travis,
die Zeit mit dir werde ich nie vergessen! Ich werde wahrscheinlich nie verstehen warum du es getan hast, aber bitte gib dir nicht die Schuld für meinen Selbstmord. Ich werde immer bei dir sein.
Ich werde dich immer lieben.
Deine Caro"

Sie steckte den Brief in einen Umschlag, schrieb für Travis drauf und legte ihn mit einem letzten, sanften Kuss auf ihren Schreibtisch. Für ihre Eltern und ihren Bruder legte sie einen Zettel auf den Küchentisch: "ich werde immer an euch denken! Caro". Sie zog ihre Jacke über und ging bis zur Brücke. Sie erinnerte sich noch einmal an alle Situationen zurück, die sie mit Travis erlebte. Das erste Date, der erste Kuss, das erste mal Sex. Alles unvergessliche Momente für sie. Sie stand am Brückenrand. Einen Schritt von der Freiheit, der ewigen Freiheit entfernt. Sie schloss die Augen, murmelte das letzte mal "ich liebe dich Travis!" und sprang. Pieksende Stiche fuhren durch ihren Körper, sie war sofort tot.

Bei Travis klingelte das Telefon "Ja??" "Travis?! Hallo! Hier ist Dr.Schmiek, ich freue mich sehr, dir die Nachricht überbringen zu dürfen, dass du HIV-Negativ bist!!" "Ich bin.......was?!" "Du bist nicht mit dem Virus infiziert! Du darfst dich freuen! Aber komm doch trotzdem mal in meine Praxis. Tschüss!" -tuuuuuuuttuuuuuuuuut-
Der Arzt hatte aufgelegt. Travis legte den Hörer ganz langsam auf den Tisch. Er war nicht infiziert! Das musste er unbedingt Caro erzählen, vielleicht konnte er noch was retten. Er rannte sofort los und blieb vor ihrem Haus stehen. Er konnte sein Glück kaum fassen. Caros Mutter öffnete die Tür. Sie hatte verquollene, rote Augen und zitterte. "Frau Becker, was ist denn los?". Sie machte eine Bewegung, dass er reingehen solle. "Setz dich." "Ist Caro nicht da?" Ihre Augen füllten sich mit Tränen. "Ich kam nach Hause und fand diesen Zettel", sie reichte ihm das Stück Papier, "ich fand das komisch und ging sofort in ihr Zimmer. Da fand ich diesen Brief, sei mir nicht böse Travis, dass ich ihn geöffnet habe." Sie reichte ihm den Brief. Ihre Worte verschwammen unter seinen tränenüberfüllten Augen. "Caro hat?! Aber wo?" "Ich hab natürlich gleich die Polizei angerufen, sie schickten sofort Suchtrupps los, bisher haben sie aber noch nichts gefunden. Bitte, Travis, lass mich jetzt etwas alleine, ich ruf dich an, wenn es was neues gibt!". Er war auf dem Weg nach Hause, als ihm auf einmal ein Gespräch zwischen ihm und Caro einfiel. Sie hatten sich über Selbstmord unterhalten. Damals nur so zum "Spaß". Er wusste noch, wie sie sagte, dass sie von der Brücke springen die beste Möglichkeit fand, mit ihrem Leben Schluss zu machen. Er lief bis zur Brücke und unter Caros "ich werde dich immer lieben" schrieb er: "ich werde dich auch immer lieben!". Er steckte den Zettel zwischen das Geländer. Plötzlich erschien es ihm als ob Caro neben ihm stand und seine Wange streichelte. Dann war sie wieder weg. Er stand auf dem Brückenrand, einen Schritt von Caro entfernt. Er schloss die Augen, murmelte zum letzten Mal: "Ich liebe dich Caro!" und sprang. Pieksende Stiche fuhren durch seinen Körper, er war sofort tot.
JETZT BIN ICH BEI DIR!!!

Wie ist meine IP-Adresse


★♥★♥★♥★♥★♥★♥★♥

Willkommen Auf
Meiner Page =)

★♥★♥★♥★♥★♥★♥★♥


★♥★♥★♥★♥★♥★♥★♥

Gäste-Buch Bitte
nicht vergessen !!!! =)

★♥★♥★♥★♥★♥★♥★♥





★♥★♥★♥★♥★♥

Wahre Liebe
Nimmt KEIN
glückliches
Ende!!!!
♥★♥★♥
Sie endet NIE!!!

★♥★♥★♥★♥★♥


★♥★♥

I ♥ U

★♥★♥



★♥★♥★♥★♥★♥

Die Erde wird
sterben,die
Sonne vergehn.
Doch wahre
Liebe bleibt
immer
Bestehen !!!

★♥★♥★♥★♥★♥

Du lächelst mir zu,
Du redest mit mir...
Du bist einfach DU !
Das mag ich an dir..
Das Telefon schweigt..
Du bist so weit fort !
Die Stille die bleibt..
Ich höre kein Word !

★♥★♥★♥★♥★♥
Без тебя я умираю!
Без тебя я так скучаю!
Лишь с тобой быть хочу!
Лишь тебя я так люблю!

И за Тебя я не с кем не гулаю!
И за Тебя я не с кем не дружу!
И за Тебя я так часто страдаю!
И за тебя я не кого не люблю!


ты далеко и я скучаю
Закрыв глаза я понимаю -
Тебя здесь сильно не хватает
И я всем сердцем понимаю,
Что без тебя я погибаю.
Ты далеко и я скучаю!


Прости,
но слов я нежных не найду.
Я лишь хочу сказать,
Что я тебя люблю
★♥★♥★♥★♥★♥

I'm a Lady,
what can I say?
You don`t like
me? That's OK!
I'm what I'm,
I do what I do,
so have you a
problem:
FUCK YOU!

★♥★♥★♥★♥★♥


★♥★♥★♥★♥★♥

Liebst du mich
Dann lieb ich dich
Küsst du mich
Dann küss ich dich
Betrügst du mich
Dann pisdez
Kill ich dich!!!

★♥★♥★♥★♥★♥


★♥★♥★♥★♥★♥


Pischu ja Brief warum neznaju,
nawerno po Tebje sku4aju.
Pischu ne Prosto tak,
vielleicht ich finde dich nischtjak.
Lublju tebja von ganzem Herzen,
4ustwuju ganz große schmerzen,
kokda s toboj mne volL prijatno,
wenn du mich küsst,küss ich obratno.
Pischu tebje a Hand tresjotsa,
a serdzo leise leise bjotsa.

★♥★♥★♥★♥★♥

A moschet ya
A moschet You
A moschet ya tebja
lublju?!
A moschet Da
A moschet Net
A moschet eto fsö
Sekret ??!!

★♥★♥★♥★♥★♥

Scheiß auf ALLE
Scheiß auf JEDEN
Mach dein DING
Und leb dein LEBEN

★♥★♥★♥★♥★♥





★♥★♥★♥★♥★♥

(Ich) muss dir was
sagen,es geht um
(Liebe)wenn es
(Dich) intressiert-
Dann leiß die
Klammern :) ♥

★♥★♥★♥★♥★♥

♣Man lebt dafür
Wofür man sterben
würde♣

★♥★♥★♥★♥★♥


Laufe NIEMALS
Jemanden
hinterher,der OHNE dich
leben kann, sondern suche
einen,der ohne dich
NICHT kann.. !!

★♥★♥★♥★♥★♥

Was nützt einem:
*Schönheit
*Reichtum
*Intelligenz
*Anerkennung
Wenn der den du liebst
nicht teil deines Lebens ist..

★♥★♥★♥★♥★♥

Jedes Girl will einen Jungen,
zu dem sie gehen kann...
In ihren weiten Shirts,
Haare ungemacht
Schminke verschmiert
oder ungeschminkt,
rote augen,
und dass erste was
er ihr sagt:"Schatz du bist
WUNDERSCHÖN!"
und es auch so meint!..

★♥★♥★♥★♥★♥
...::::Du bist der 13270 Besucher (78566 Hits) auf meiner Page:::...
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=